Recommendations For The Best Tropical Island Vacations
   
 

Griechenland


Die besten griechischen Urlaubsziele
Urlaubsideen im Mittelmeer
Die besten griechischen Urlaubsinseln haben auf vielerlei Weise die Herzen vieler sonnenhungriger Urlauber erobert. Natürlich ist es gesegnet mit den wundervollen Stränden, die viele von uns von einer Insel erwarten. Aber darüber hinaus bieten die griechischen Inseln viele andere Dinge wie Partys jeden Tag oder einsame Buchten.
Die besten griechischen Inseln
Die Insel Santorin
Wenn man Santorins Caldera und das türkise Meer aus der Ferne betrachtet, wird man es schwierig finden, sich nicht in Santorin zu verlieben. Kein Wunder also, dass es eine der beliebtesten romantischen Reiseziele der Welt ist.
Für jeden, der wunderschöne Architektur, „bunte“ Aussichten und einmalige Landschaften liebt, ist Santorin ohne Zweifel ein Fest für die Augen.
Santorin ist bekannt als Hochzeitsreiseziel.
Wichtige Informationen:
Wenn Sie Geld ausgeben wollen und in einem Ort bleiben möchten, der für seine Sonnenuntergänge und sein spektakuläres Ambiente berühmt ist, gehen Sie nach Oia – es ist recht ruhig für einen Touristenort aber stellen Sie sich auf einen plötzlichen Ansturm von Touristen gegen Sonnenuntergang ein.
Wenn Sie also jemand sind, der sich nach langen Nächten an einer Bar, einmaligen Einkauferlebnissen und Gegenwart anderer Urlauber sehnt, werden Sie Fira lieben.
Mehr über Santorin
Die Insel Santorin
Appartments auf Santorin
Villen auf Santorin für die Hochzeitsreise
Luxuriöse Hotels auf Santorin
Die Insel Mykonos
Wenn Sie nach Griechenland fahren, um Party zu machen, in einigen der tollsten Modeboutiquen Europas einzukaufen oder um die Reichen und berühmten zu treffen, ist die Insel Mykonos ohne jeden Zweifel der beste Urlaubsort in Griechenland für Sie.
Tipps:
Suchen Sie einen ruhigen Strand auf Mykonos? Halten Sie sich von den beliebteren Stränden im Norden fern und fahren Sie in den Süden wo die Strände einen völlig anderen Flair haben!
Um ein wenige das Ambiente zu ändern oder um eine kurze Geschichtsstunde zu nehmen, besuchen Sie die Insel Delos. Diese liegt mit dem Boot etwa 30 Minuten von Mykonos entfernt.
Die Insel Patmos
Die Geschichte von Patmos hat ganz klar die ganze Atmosphäre der Insel geprägt. Es ist unmöglich einen Fuß auf die Insel zu setzen und sich nicht gelassen und friedfertig zu fühlen. Es ist fast als würde man einen Fuß auf heiligen Boden setzen. Immerhin ist es dies auch.
Bekannt als der Ort, an dem von St. Johannis die Offenbarung geschrieben wurde.
Dinge, die man Unternehmen kann:
Man muss einfach das Kloster von St. Johannis besuchen.
Spazieren Sie durch das Dorf Hora und essen und trinken Sie etwas in einem der kleinen Cafés in dem Ort.
Besuchen Sie das Dorf Chora. Großartiger Ausblick!
Suchen Sie einen Strand um etwas von der griechischen Luft und der Sonne abzubekommen? Gehen Sie an den Kambos Strand, wenn Sie einen belebten Strand suchen. Dieser ist auch der Praktischste mit all den Tavernen und Wassersportangeboten wie Windsurfen. Wenn es Ihnen nach Abenteuer steht, können Sie auch die ruhigeren Strände auf der Insel aufsuchen. Nehmen Sie sich etwas zu essen mit, da die Restaurants wohl etwas zu weit von diesen Stränden entfernt liegen.
Wenn Sie genug Zeit haben (und wenn Sie ein Moped fahren können), mieten Sie sich eines und erkunden Sie die Insel. Eine Erfahrung, die Sie schätzen werden.
Rhodos
Rhodos ist eine von Europas besten Inseln und definitiv eine der besten in Griechenland. Es ist eine Insel für alle Arten von Reisenden – Sie wollen 24 Stunden Nachtleben? Sie wollen großartige Einkaufsmöglichkeiten? Sie wollen idyllische Strände? Atemberaubende Architektur? Reichhaltige Geschichte? Griechenlands Rhodos wird Sie nie enttäuschen.
Dinge, die man auf Rhodos tun kann:
*Lindos – ein wunderschöner Ort bekannt für die Acropolis. Nehmen Sie gutes Schuhwerk mit, da es ein weiter Weg auf die Acropolis ist. Aber er ist es wert! Halten Sie Ihre Kamera bereit.
*Rhodos Stadt: Gehen Sie in die Altstadt. Sehr schön mit einem mittelalterlichen Flair. Ein Weltkulturerbe.
Die beste Zeit um diese Inseln in Griechenland zu besuchen:
Die Sommermonate, die mehr oder weniger Juni, Juli, August, September und Oktober beinhalten, sind die Monate, in denen die Touristen aus aller Welt nach Griechenland kommen.

Die besten griechischen Urlaubsziele

Urlaubsideen im Mittelmeer

Die besten griechischen Urlaubsinseln haben auf vielerlei Weise die Herzen vieler sonnenhungriger Urlauber erobert. Natürlich ist es gesegnet mit den wundervollen Stränden, die viele von uns von einer Insel erwarten. Aber darüber hinaus bieten die griechischen Inseln viele andere Dinge wie Partys jeden Tag oder einsame Buchten.

Die besten griechischen Inseln


Die Insel Santorin

Wenn man Santorins Caldera und das türkise Meer aus der Ferne betrachtet, wird man es schwierig finden, sich nicht in Santorin zu verlieben. Kein Wunder also, dass es eine der beliebtesten romantischen Reiseziele der Welt ist.

Für jeden, der wunderschöne Architektur, „bunte“ Aussichten und einmalige Landschaften liebt, ist Santorin ohne Zweifel ein Fest für die Augen.

Santorin ist bekannt als Hochzeitsreiseziel.

Wichtige Informationen:

Wenn Sie Geld ausgeben wollen und in einem Ort bleiben möchten, der für seine Sonnenuntergänge und sein spektakuläres Ambiente berühmt ist, gehen Sie nach Oia – es ist recht ruhig für einen Touristenort aber stellen Sie sich auf einen plötzlichen Ansturm von Touristen gegen Sonnenuntergang ein.

Wenn Sie also jemand sind, der sich nach langen Nächten an einer Bar, einmaligen Einkauferlebnissen und Gegenwart anderer Urlauber sehnt, werden Sie Fira lieben.

Mehr über Santorin

Die Insel Mykonos

Wenn Sie nach Griechenland fahren, um Party zu machen, in einigen der tollsten Modeboutiquen Europas einzukaufen oder um die Reichen und berühmten zu treffen, ist die Insel Mykonos ohne jeden Zweifel der beste Urlaubsort in Griechenland für Sie.

Tipps:

  • Suchen Sie einen ruhigen Strand auf Mykonos? Halten Sie sich von den beliebteren Stränden im Norden fern und fahren Sie in den Süden wo die Strände einen völlig anderen Flair haben!
  • Um ein wenige das Ambiente zu ändern oder um eine kurze Geschichtsstunde zu nehmen, besuchen Sie die Insel Delos. Diese liegt mit dem Boot etwa 30 Minuten von Mykonos entfernt.

Die Insel Patmos

Die Geschichte von Patmos hat ganz klar die ganze Atmosphäre der Insel geprägt. Es ist unmöglich einen Fuß auf die Insel zu setzen und sich nicht gelassen und friedfertig zu fühlen. Es ist fast als würde man einen Fuß auf heiligen Boden setzen. Immerhin ist es dies auch.

Bekannt als der Ort, an dem von St. Johannis die Offenbarung geschrieben wurde.

Dinge, die man Unternehmen kann:

  • Man muss einfach das Kloster von St. Johannis besuchen.
  • Spazieren Sie durch das Dorf Hora und essen und trinken Sie etwas in einem der kleinen Cafés in dem Ort.
  • Besuchen Sie das Dorf Chora. Großartiger Ausblick!
  • Suchen Sie einen Strand um etwas von der griechischen Luft und der Sonne abzubekommen? Gehen Sie an den Kambos Strand, wenn Sie einen belebten Strand suchen. Dieser ist auch der Praktischste mit all den Tavernen und Wassersportangeboten wie Windsurfen. Wenn es Ihnen nach Abenteuer steht, können Sie auch die ruhigeren Strände auf der Insel aufsuchen. Nehmen Sie sich etwas zu essen mit, da die Restaurants wohl etwas zu weit von diesen Stränden entfernt liegen.
  • Wenn Sie genug Zeit haben (und wenn Sie ein Moped fahren können), mieten Sie sich eines und erkunden Sie die Insel. Eine Erfahrung, die Sie schätzen werden.

Rhodos

Rhodos ist eine von Europas besten Inseln und definitiv eine der besten in Griechenland. Es ist eine Insel für alle Arten von Reisenden – Sie wollen 24 Stunden Nachtleben? Sie wollen großartige Einkaufsmöglichkeiten? Sie wollen idyllische Strände? Atemberaubende Architektur? Reichhaltige Geschichte? Griechenlands Rhodos wird Sie nie enttäuschen.

Dinge, die man auf Rhodos tun kann:

  • Lindos – ein wunderschöner Ort bekannt für die Acropolis. Nehmen Sie gutes Schuhwerk mit, da es ein weiter Weg auf die Acropolis ist. Aber er ist es wert! Halten Sie Ihre Kamera bereit.
  • Rhodos Stadt: Gehen Sie in die Altstadt. Sehr schön mit einem mittelalterlichen Flair. Ein Weltkulturerbe.

Die beste Zeit um diese Inseln in Griechenland zu besuchen:

Die Sommermonate, die mehr oder weniger Juni, Juli, August, September und Oktober beinhalten, sind die Monate, in denen die Touristen aus aller Welt nach Griechenland kommen.

 

 
Tropische Urlaubsinseln
Australien
Costa Rica
Griechenland
Italien
Malediven
Mexiko
Spanien
Südost Asien
Südpazifik
Privacy Policy