Recommendations For The Best Tropical Island Vacations
   
 

Malediven


Miniführer zu einem Urlaub auf den Malediven
Informationen, die man braucht, für einen Urlaub auf den Malediven inklusive den Dingen, die man machen kann und einer Packliste.
Foto von Moguru
Wenn Ihre Idee von dem Paradies lange Spaziergänge an einem ruhigen Strand, Schwimmen oder Schnorcheln in kristallklarem Wasser und faulenzen in einer luxuriösen Hütte in einem privaten Inselresort, dann ist ein Urlaub auf Malediven genau richtig für Sie.
Wo liegen die Malediven?
Die Malediven sind eine Inselgruppe im Indischen Ozean, südwestlich von Sri Lanka und Indien. Sie gelten als die flachsten Inseln der Erde, weniger als 10% des gesamten Areals bestehen aus Land.
Von den 1100 Inseln (mehr oder weniger) sind nur 200 bewohnt – 87 davon sind Eigentum privater Resorts.
Was macht man während eines Aufenthaltes auf den Malediven
Bei einem Urlaub auf den Malediven geht es um luxuriösen Urlaub mit viel Entspannung und Stranderkundungen. Nachtleben existierst fast nicht (beachten Sie die Ausgangssperre) und selbst Touren sind auf Tagestrips beschränkt.
Wenn Sie all die Entspannung jetzt schon zu langweilig finden, gibt es ein paar Aktivitäten, die Sie unternehmen könnten.
1) Besuchen Sie Male und erkunden Sie den lokalen Lifestyle. Beliebte Orte die Menschen sich anschauen sollten sind der örtliche Markt und die Moschee der Stadt.
2) Machen Sie eine Inseltour, die normalerweise von Ihrem Hotel angeboten wird.
3) Erkunden Sie die Insel, indem Sie ein Dhoni (ein traditionelles Fischerboot) mieten. Dies ist nicht teuer und Sie bekommen gleichzeitig einen Einblick in die Kultur.
4) Resorts haben üblicherweise Plätze an denen Sie nachts angeln können. Wenn Sie dies mögen, warum nicht die Nacht, damit verbringen Fische zu fangen? Sie können Ihren Fisch sogar vom Koch des Resorts zubereiten lassen.
5) Wenn Sie nicht tauchen können, dies ist der beste Ort und die beste Zeit es zu lernen.
6) Wenn Sie Ausblicke lieben, dann könnte ein Helikopterflug etwas für Sie sein.
Für einen Trip auf den Malediven packen
Es ist einfach die folgenden Dinge auf den Malediven zu erwerben aber sie sind unglaublich teuer dort. Wenn Sie dies betrifft, dann ist es vermutlich keine schlechte Idee, diese Dinge von zu Hause mitzubringen.
Sonnencreme
Badeschlappen
Schnorchel
Viel Film für Ihre Kamera bzw. eine große Memory Card
eine wasserdichte Kamera
Flip Flops
Bandagen und antiseptische Creme
Sie werden sich wundern, wie schnell man sich an einer toten Koralle verletzt
viele, viele Bücher

Miniführer zu einem Urlaub auf den Malediven

Informationen, die man braucht, für einen Urlaub auf den Malediven inklusive den Dingen, die man machen kann und einer Packliste.

Foto von Moguru

Wenn Ihre Idee von dem Paradies lange Spaziergänge an einem ruhigen Strand, Schwimmen oder Schnorcheln in kristallklarem Wasser und faulenzen in einer luxuriösen Hütte in einem privaten Inselresort, dann ist ein Urlaub auf Malediven genau richtig für Sie.

Wo liegen die Malediven?

Die Malediven sind eine Inselgruppe im Indischen Ozean, südwestlich von Sri Lanka und Indien. Sie gelten als die flachsten Inseln der Erde, weniger als 10% des gesamten Areals bestehen aus Land.

Von den 1100 Inseln (mehr oder weniger) sind nur 200 bewohnt – 87 davon sind Eigentum privater Resorts.

Was macht man während eines Aufenthaltes auf den Malediven

Bei einem Urlaub auf den Malediven geht es um luxuriösen Urlaub mit viel Entspannung und Stranderkundungen. Nachtleben existierst fast nicht (beachten Sie die Ausgangssperre) und selbst Touren sind auf Tagestrips beschränkt.

Wenn Sie all die Entspannung jetzt schon zu langweilig finden, gibt es ein paar Aktivitäten, die Sie unternehmen könnten.

1) Besuchen Sie Male und erkunden Sie den lokalen Lifestyle. Beliebte Orte die Menschen sich anschauen sollten sind der örtliche Markt und die Moschee der Stadt.

2) Machen Sie eine Inseltour, die normalerweise von Ihrem Hotel angeboten wird.

3) Erkunden Sie die Insel, indem Sie ein Dhoni (ein traditionelles Fischerboot) mieten. Dies ist nicht teuer und Sie bekommen gleichzeitig einen Einblick in die Kultur.

4) Resorts haben üblicherweise Plätze an denen Sie nachts angeln können. Wenn Sie dies mögen, warum nicht die Nacht, damit verbringen Fische zu fangen? Sie können Ihren Fisch sogar vom Koch des Resorts zubereiten lassen.

5) Wenn Sie nicht tauchen können, dies ist der beste Ort und die beste Zeit es zu lernen.

6) Wenn Sie Ausblicke lieben, dann könnte ein Helikopterflug etwas für Sie sein.

Für einen Trip auf den Malediven packen

Es ist einfach die folgenden Dinge auf den Malediven zu erwerben aber sie sind unglaublich teuer dort. Wenn Sie dies betrifft, dann ist es vermutlich keine schlechte Idee, diese Dinge von zu Hause mitzubringen.

Sonnencreme

Badeschlappen

Schnorchel

Viel Film für Ihre Kamera bzw. eine große Memory Card

eine wasserdichte Kamera

Flip Flops

Bandagen und antiseptische Creme

Sie werden sich wundern, wie schnell man sich an einer toten Koralle verletzt

viele, viele Bücher

 

 
Tropische Urlaubsinseln
Australien
Costa Rica
Griechenland
Italien
Malediven
Mexiko
Spanien
Südost Asien
Südpazifik
Privacy Policy