Recommendations For The Best Tropical Island Vacations
   
 

Urlaub in Andalusien


Urlaub in Andalusien
Unsere liebsten Orte in Südspanien
[bilder]
Andalusiens lange Strände sind schon lange ein tolles Urlaubsziel.
Auch heute sind die Strände von Costa del Sol bis Costa De la Luz weiterhin ein Ziel für viele Sonnenanbeter. Aber das Interesse an Urlaub in Andalusien bewegt sich immer mehr in Richtung ländlicher Lifestyle und das Inland.
Hier sind spanische Traditionen noch am leben, wo man noch Pferde reitet (oder Esel) oder in die Dorfkneipe gehen, wo Sie die spanische Kultur erleben.
In dieser Sektion über andalusischen Urlaub zeigen wir Ihnen die drei besten Dörfer, die Sie besuchen sollten und die besten Attraktionen im andalusischen Inland.
Wenn Sie Interesse daran haben Touren oder Villen in Andalusien zu buchen, besuchen Sie die Seiten unten oder besuchen Sie diese Webseite über private Villen.
Villen finden Sie bei Villas To Go & MyVillarenters.
Reisen finden Sie bei TripAdvisor.
Geführte Touren finden Sie bei EuroAdventures.
Unsere Lieblingsdörfer in Andalusien
Die drei Städte, die hier unten aufgelistet sind, sind unsere Favoriten in Andalusien.
Ronda
So schön, es ist wie in einem Traum. Ronda hat die Herzen von vielen erobert und wurde die Inspiration für viele Künstler, unter anderem Orson Welles und Ernest Hemingway.
Manche Dinge, die man in Ronda machen oder besuchen kann:
Die neue Brücke (Puento Nuevo)
Die neue Brücke verbindet oder teilt (je nachdem wie Sie das sehen wollen) Rondas Altstadt und den neueren Teil. Eine einzigartige Architektur. Puento Nuevo ist ein beliebtes Fotomotiv.
Gehen Sie in die Schlucht um den besten Ausblick auf die Brücke zu haben. Der Weg dauert etwa eine Stunde aber er ist es wert.
Stierkampfarena
Wenn Sie Spaniens älteste Stierkampfarena sehen wollen, besuchen Sie Ronda. Offen für die Öffentlichkeit, es ist ein atemberaubender Ort alleine schon wegen der Architektur und der Geschichte.
Am besten sehen Sie die Stadt zu fuß. Sehen Sie die Museen und Kirchen, trinken Sie Kaffee in einem der Cafés, gehen Sie einkaufen oder unterhalten Sie sich mit einem der Einheimischen.
Las Alpujarras/La Alpujarra
Las Alpujarras ist eine der malerischsten Gegenden Andalusiens. Mit der Sierra Nevada als Hintergrund und seinen vielen schönen Dörfern ist diese Gegend eine, die jeden Naturliebhaber verzaubern wird.
Dinge, die man tun kann:
Las Alpujarras bietet einige der besten Wanderwege in Andalusien. Gesegnet mit grüner Vegetation und atemberaubenden Ausblicken, kann ein Ausblick in die Alpujarras sehr erfrischend sein.
Hinweis: Wenn Sie zur Winterzeit gehen, behalten Sie das Wetter im Auge, da es sehr schnell umschlagen kann, was gefährlich sein kann.
Besuchen Sie Trevelez, Spaniens höchstes Dorf und probieren Sie einen der besten Schinken im Land.
Besuchen Sie die berühmten weißen Dörfer von Bubion, Pampaneira und Capileira.
Alhama De Granada
Dieses wunderschöne Dorf stammt noch aus römischer Zeit und wurde auf einer Schlucht gebaut. Es liegt ideal für all jene, die gerne den Komfort haben, in der Nähe der Küste (nur 30 Minuten entfernt) und dem Inland zu wohnen.
In der Nähe des Flusses Bermejales und vielen thermalen Quellen ist Alhama de Granada eines der beliebtesten Städte in Andalusien für Leute, die einen Spa-Urlaub wollen.
Das Dorf wird auch von Nationalparks umgeben und ist auch ein idealer Platz fpr Wanderer und Freunde von toller Aussicht.
Die Spa-Saison ist offiziell vom 10. Juni bis zum 10. Oktober. Spa Service und Annehmlichkeiten sind unter anderem Jacuzzi, Hydrotherapie, Aromatherapie und Massagen.
Mehr Information gibt es auf der Webseite von Balnearios (auf spanisch )

Urlaub in Andalusien

Unsere liebsten Orte in Südspanien

Andalusiens lange Strände sind schon lange ein tolles Urlaubsziel.

Auch heute sind die Strände von Costa del Sol bis Costa De la Luz weiterhin ein Ziel für viele Sonnenanbeter. Aber das Interesse an Urlaub in Andalusien bewegt sich immer mehr in Richtung ländlicher Lifestyle und das Inland.

Hier sind spanische Traditionen noch am leben, wo man noch Pferde reitet (oder Esel) oder in die Dorfkneipe gehen, wo Sie die spanische Kultur erleben.

In dieser Sektion über andalusischen Urlaub zeigen wir Ihnen die drei besten Dörfer, die Sie besuchen sollten und die besten Attraktionen im andalusischen Inland.

Wenn Sie Interesse daran haben Touren oder Villen in Andalusien zu buchen, besuchen Sie die Seiten unten oder besuchen Sie diese Webseite über private Villen.

Unsere Lieblingsdörfer in Andalusien

Die drei Städte, die hier unten aufgelistet sind, sind unsere Favoriten in Andalusien.

Ronda

So schön, es ist wie in einem Traum. Ronda hat die Herzen von vielen erobert und wurde die Inspiration für viele Künstler, unter anderem Orson Welles und Ernest Hemingway.

Manche Dinge, die man in Ronda machen oder besuchen kann:

Die neue Brücke (Puento Nuevo)

Die neue Brücke verbindet oder teilt (je nachdem wie Sie das sehen wollen) Rondas Altstadt und den neueren Teil. Eine einzigartige Architektur. Puento Nuevo ist ein beliebtes Fotomotiv.

Gehen Sie in die Schlucht um den besten Ausblick auf die Brücke zu haben. Der Weg dauert etwa eine Stunde aber er ist es wert.

Stierkampfarena

Wenn Sie Spaniens älteste Stierkampfarena sehen wollen, besuchen Sie Ronda. Offen für die Öffentlichkeit, es ist ein atemberaubender Ort alleine schon wegen der Architektur und der Geschichte.

Am besten sehen Sie die Stadt zu fuß. Sehen Sie die Museen und Kirchen, trinken Sie Kaffee in einem der Cafés, gehen Sie einkaufen oder unterhalten Sie sich mit einem der Einheimischen.

Las Alpujarras/La Alpujarra

Las Alpujarras ist eine der malerischsten Gegenden Andalusiens. Mit der Sierra Nevada als Hintergrund und seinen vielen schönen Dörfern ist diese Gegend eine, die jeden Naturliebhaber verzaubern wird.

Dinge, die man tun kann:

Las Alpujarras bietet einige der besten Wanderwege in Andalusien. Gesegnet mit grüner Vegetation und atemberaubenden Ausblicken, kann ein Ausblick in die Alpujarras sehr erfrischend sein.

Hinweis: Wenn Sie zur Winterzeit gehen, behalten Sie das Wetter im Auge, da es sehr schnell umschlagen kann, was gefährlich sein kann.

Besuchen Sie Trevelez, Spaniens höchstes Dorf und probieren Sie einen der besten Schinken im Land.

Besuchen Sie die berühmten weißen Dörfer von Bubion, Pampaneira und Capileira.

Alhama De Granada

Dieses wunderschöne Dorf stammt noch aus römischer Zeit und wurde auf einer Schlucht gebaut. Es liegt ideal für all jene, die gerne den Komfort haben, in der Nähe der Küste (nur 30 Minuten entfernt) und dem Inland zu wohnen.

In der Nähe des Flusses Bermejales und vielen thermalen Quellen ist Alhama de Granada eines der beliebtesten Städte in Andalusien für Leute, die einen Spa-Urlaub wollen.

Das Dorf wird auch von Nationalparks umgeben und ist auch ein idealer Platz fpr Wanderer und Freunde von toller Aussicht.

Die Spa-Saison ist offiziell vom 10. Juni bis zum 10. Oktober. Spa Service und Annehmlichkeiten sind unter anderem Jacuzzi, Hydrotherapie, Aromatherapie und Massagen.

Mehr Information gibt es auf der Webseite von Balnearios (auf spanisch )

 

 
Tropische Urlaubsinseln
Australien
Costa Rica
Griechenland
Italien
Malediven
Mexiko
Spanien
Südost Asien
Südpazifik
Privacy Policy